iGu

iGu Fangreflektor FR 3003 UV Insektenvernichter Wespenfalle

iGu Fangreflektor FR 3003 UV Insektenvernichter Wespenfalle
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Art.Nr.: 55010-12120
GTIN/EAN: 4049024121502
Mehr Artikel von: iGu

iGu Fangreflektor FR 3003 UV Insektenvernichter Wespenfalle
76,00 EUR
inkl. 16 % MwSt. (Nettopreis: 65,52 EUR)
zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Beschreibung
  • Technische Daten
  • Zubehör
  • Bilder
  • UV-A Licht
  • Datenblatt

Produktbeschreibung

iGu FR 3003 die sichere UV Fliegen- und Wespen-Falle für hygienebewusste Haushalte und kleine Gewerbebetriebe

Für Räume bis zu  50 m²

iGu Fangreflektor FR 3003 UV Insektenvernichter Wespenfalle online kaufen

Ausgezeichnet mit dem Umweltzeichen Blauer Engel -Wissenschaftlich getestete Fangleistung - Hohe Leistungsfähigkeit bestätigt durch Landesgewerbeanstalt Bayern für das Bundesgesundheitsamt Berlin-iF Auszeichnung vom Industrie Forum Design Hannover

Überall dort einzusetzen, wo  Stubenfliegen, Wespen, Mücken und andere gefährliche und ekelerregende Fluginsekten sind.

UV Fliegen- und Wespen-Lampe

Um Fliegen und Wespen zu fangen wird die UV Lichtfalle mit einer weißen Folie ausgestattet. Das 365 nm UV-A-Licht lockt Fliegen und Wespen unwiderstehlich auf die Klebefläche der UV Insektenfalle. Die UVA-Licht der iGu BL 3000-Lampe sind für Mensch und Haustier völlig ungefährlich. Die verwendeten weissen Haftfolien sind biologisch abbaubar und belasten die Umwelt nicht.
 
 
iGu® Fangreflektor® FR 3003
 
  • Wirkungsbereich: ca. 50 m²
  • 230/240 Volt, UV-A 365 nm 10 Watt Lampe
  • Lebensdauer: U-Röhre:ca.6000 Betriebsstunden
  • Kabellänge: ca. 1,75 m
  • Maße (LxHxT): 200 x 270 x 120 mm
  • Netto-Gewicht: 1,6 kg, Material: Kunststoff
  • Farbe: schwarz
Lieferumfang
 
iGu® Fangreflektor® FR 3003
Gerät incl. UV-A  U-Röhre 10 Watt und 8 Haftklebefolien weiß 
 
Hersteller:iGu 
EAN:4049024121502
Bestellnummer:12150
greeentronic Art.-Nr:55010-12120
 
 

 

iGu Fangreflektor FR 3003 UV Insektenvernichter Wespenfalle online kaufeniGu Fangreflektor FR 3003 UV Insektenvernichter Wespenfalle online kaufen
iGu Fangreflektor FR 3003 UV Insektenvernichter Wespenfalle online kaufeniGu Fangreflektor FR 3003 UV Insektenvernichter Wespenfalle online kaufen

 

Insekten fangen mit UV-A-Licht
 
iGu Fangreflektor FR 3003 UV Insektenvernichter Wespenfalle online kaufen 
 
UV-A- Licht zieht Insekten an
 
Im Gegensatz zum Menschen können einige Fluginsektenarten wie Stuben- und Schmeißfliegen, Wespen undauch Stechmücken ultraviolettes Licht sehen. Speziell im Bereich von 365 Nanometern (UV-A) übt es auf die Insekten eine gewisse Anziehungskraft aus, wenn sie freien Flugraum suchen. Diese Besonderheit wird bei der Bekämpfung von Fluginsekten mittels UV - Fliegenvernichter in Räumen genutzt.
 
Elektrische Insektenvernichter gibt es in zwei unterschiedlichen Ausführungen. Die ältere Version lockt Insekten durch UV-A- Licht an und vernichtet sie mit einem elektrisch geladenen Gitter, das die Leuchtröhre umgibt. Allerdings wirken kleinere Geräte dieser Bauart wegen ihrer geringen Leuchtkraft oder zu schwacher Hochspannung am Vernichtungsgitter gegen Fliegen und Wespen nur bedingt oder überhaupt nicht
 
Beim iGu- FANGREFLEKTOR SYSTEM hingegen wird die Leuchtkraft der Lichtröhre(n) durch eine reflektierende Klebefolie, die außerdem auch als Fangmechanismus dient, erheblich verstärkt. Damit übertrifft die Wirksamkeit des FANGREFLEKTORS die von Geräten herkömmlicher Bauweise um ein Vielfaches.
 
UV-Licht ist nicht gleich UV-Licht
 
UV- Licht wird nach seiner Wellenlänge in drei Bereiche untergliedert und mit der Maßeinheit Nanometer (nm) gemessen:
 
• UV-A, langwelliges UV-Licht zwischen 380 und 315 nm
• UV-B, mittelwelliges UV-Licht zwischen 315 und 280 nm
• UV-C, kurzwelliges UV- Licht zwischen 280 und 100 nm
 
Was bewirkt UV-Licht?
 
Biologisch ist die Wirkung der einzelnen UV-Lichtbereiche ganz verschieden. Unmittelbares Resultat von UV-Cund UV-B- Bestrahlung der Haut ist der sogenannte Sonnenbrand. Langzeitwirkungen sind hier das vorzeitigeAltern der Haut und erhöhtes Hautkrebsrisiko. Besondere Gefahren gehen dabei von Wellenlängen knapp unter300 nm im UV-B-Bereich aus. Insbesondere mit der UV-C-Strahlung ist noch eine weitere Gesundheitsgefährdung verbunden: Licht dieser Wellenlänge gilt als Auslöser akuter Bindehautentzündungen.Gleichzeitig wird UV-Licht im Wellenlängenbereich zwischen 100 und 315 nm von der Industrie zurDesinfektion von Lebensmitteln eingesetzt, da es beispielsweise im Trinkwasser und in Milch vorhandene Bakterien abtötet.
 
Dagegen ist ultraviolettes Licht im UV-A-Bereich in natürlich vorkommender und künstlich erzeugbarer Dosierung ungefährlich. Seine Wirkung äußert sich biologisch lediglich in Pigmentierung, der Bräunung der Haut. Deshalb wird dieser Strahlungsbereich auch industriell vielfältig genutzt. Bei der Herstellung von Sonnenbänken, fluoreszierenden Lichtquellen, in der Fotochemie sowie der Kopiertechnik spielt UV-A- Lichteine wichtige Rolle. Ebenso ist UV-A-Licht in Geräten zur elektrischen Insektenvernichtung weit verbreitet.

Quelle: iGu Transtrade Ltd. Neuseeland

 

Anmelden